Sie sind hier: Home
Mittwoch, 17.09.2014

ZIELE UND AUFGABEN DES BUNDESVERBANDES FÜR WOHNUNGSLÜFTUNG

Der Bundesverband für Wohnungslüftung e.V. wurde 1996 gegründet und fördert Maßnahmen des Wärmeschutzes und der Energieeinsparung auf der Grundlage von Wohnungslüftungs- und Wärmerückgewinnungssystemen. Neben dem Wärmeschutz und der Energieeinsparung bildet die Verbesserung des Innenraumklimas im Interesse der Gesundheit und der Hygiene einen weiteren Schwerpunkt.

Seminare

Expertenseminar zur Anwendung der DIN 1946-6 und DIN 18017-3

Einladung zum Expertenseminar am 09. Oktober 2014 in Kassel Anwendung der DIN 1946 Teil 6 in der...

Erstellung und Dokumentation von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6 für Wohngebäude

Zertifikatslehrgang für Energieberater, Architekten und Ingenieure sowie Handwerker, Meister...

Software Lüftungskonzept

Planungstool Lüftungskonzept

Notwendigkeit lüftungstechnischer Maßnahmen nach DIN 1946-6 Kostenfreier Download 5.11.12...

Software APP Lüftungskonzept

APP Lüftungskonzept

Notwendigkeit lüftungstechnischer Maßnahmen nach DIN 1946-6
Browser App plattformunabhängig

Nach Bestellung des App über unseren App-Shop erhalten Sie eine email mit Ihren Zugangsdaten. Dieser Zugang wird dann nach Zahlungseingang freigegeben.

Bild 1, Bild 2, Bild 3Bild 4, Bild 5Bild 6

Anfrage an den Verband

Hier können Sie eine Anfrage via Mail an den Bundesverband Wohnungslüftung e.V. senden

Aktuelles

Seminare Lüftungskonzept

Zertifikatslehrgang für Energieberater, Architekten und Ingenieure sowie Handwerker, Meister...

Infoportal Wohnungslüftung

Mit dem "Infoportal Wohnungslüftung" bringt TZWL e.V. Besuchern die Technik der Wohnungslüftung...

6. Forum Wohnungslüftung am 16.Oktober in Darmstadt

Informationen Forum Wohnungslüftung 2014

Merkblatt

VfW_Information_Maerz2014_mit_Terminen.pdf

Merkblatt VFW Info zur DIN 1946-6 und zum Lüftungskonzept.

0.9 M

Rechtsgutachten

Bestellformular_Neuauflage_Rechtsgutachten.pdf

Erfordern die allgemein anerkannten Regeln der Technik in Wohnungen eine kontrollierte Lüftung ?

185 K